Spatenstich Limmer.jpg

News: Wasserstadt Limmer Spatenstich

Hannover

Gebaut wird auf dem ehemaligen Continental Gelände, dass nach der Stilllegung im Jahr 1999 von der Günther Papenburg AG erworben und in den vergangenen Jahren aufwendig saniert wurde. Im Jahr 2013 gründete die Günther Papenburg AG gemeinsam mit der Volksbank BraWo Projekt GmbH die "Wasserstadt Limmer Projektentwicklung GmbH". In enger Zusammenarbeit mit der Stadt Hannover enstand die Projektidee für die Wasserstadt Limmer. Am 23.02.2017 beschloss der Rat der Landeshauptstadt Hannover einen Bebauungsplan für den ersten Bauabschnitt, womit die gleichzeitige Erteilung der Baugenehmigung einherging. Gemeinsam mit den Projektbeteiligten und Vertretern der Stadt Hannover wurde somit der Startschuss für die Errichtung eines neuen, hochwertigen Wohnquartiers gelegt.

Auf 23 Hektar Fläche enstehen in den kommenden Jahren neben attraktiven Wohnanlagen auch Dienstleistungsflächen. Voraussichtlich Anfang 2018 fällt der Startschuss für die Hochbaumaßnahmen.

Mehr Informationen über die Wasserstadt Limmer können Sie unter unseren Projekten einsehen.

zurück